Termine

 

Pflegetermine für Ihren Liebling erhalten Sie nach telefonischer Vereinbarung,

Montag bis Freitag in der Zeit von 8 - 14 Uhr.

 

Wärend einer Pflegebehandlung gehe ich nicht ans Telefon.

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf den Anrufbeantworter mit Ihrem Namen,

Telefonnummer und Ihrem Anliegen, ich rufe Sie dann gern zurück.

 

 Bei mir wird Ihr Hund einzeln, nur nach vorheriger Terminabsprache,

in freundlicher und ruhiger Umgebung behandelt.

 

Eine Massenabfertigung gibt es bei mir nicht, denn ich möchte mich liebevoll um Ihren Liebling kümmern können.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Zeit zb für Einkäufe zu nutzen.

 

 

 

Bitte beachten Sie:

 

Termine müssen rechtzeitig, Werktags Montag bis Freitag, wenn möglich 48 Stunden (mindestens aber 24 Stunden) vorher abgesagt werden, damit dieser Termin neu vergeben werden kann.

 

Nicht oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden mit 30,- € in Rechnung gestellt.

Aufgrund dessen behalte ich mir vor, keine bzw. Termine nur noch gegen eine Anzahlung von 30,-€ zu vergeben.

Die Zahlung erfolgt bis 3 Tage vor dem Termin. Wird die Zahlung versäumt, verfällt der Termin.

Sollte der Termin trotz Anzahlung dennoch versäumt werden, wird die Anzahlung als Ausfallgebühr einbehalten.

Termine sind pünktlich einzuhalten. Nach 15 Minuten ist der vereinbarte Termin verstrichen. Hierfür wird eine Ausfallgebühr von 30,- € fällig.

Leider kommt immer mehr eine Unsitte in Mode wo Pflegetermine vereinbart, die aber ohne abzusagen einfach nicht wahr genommen werden.

Daher bitte ich ausdrücklich um rechtzeitige Terminabsage,

wenn dieser nicht wahrgenommen werden kann oder möchte.

 

So habe ich die Möglichkeit den Termin weiterzugeben.Andere Kunden erfreuen sich über einen kurzfristigen Termin.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.